Die Zusatzausbildung

Wir machen Praxis

Worum geht es bei AromaCani?

Die Aromatologie ist die Lehre über ätherische Öle (Aromen) der unterschiedlichen Pflanzen. Traditionell genießen wir Menschen diese Essenzen schon Jahrtausende und die Anwendung von Aromen zur Unterstützung unseres Wohlergehens ist fest verankert in der Naturkunde und im Alltag vieler Kulturen. Bei AromaCani bekommst du Wissen an die Hand, mit welchen ätherischen Ölen und welcher Art der Anwendung du individuell Hunde unterstützen kannst. Fundiertes Basiswissen der Pflanzen und die Kunde der Aromen sind dabei ein wichtiger Bestandteil.

Bei uns dreht es sich um Canis lupus familiaris (der Haushund). Er ist ein treuer und geliebter Begleiter und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auffällig ist für uns, dass viele nur von der Freude ihres Hundes berichten oder von Problemverhalten. Dabei ist die Gefühlwelt und das Verhalten der Hunde mindestens genauso vielfällig wie deine oder die deiner Kunden. AromaCani schult dich in der sicheren Einschätzung des Hundes, seines Verhaltens und für das Verständnis für das Mensch-Hund-System. Die Bandbreite von Emotionen ist vielfältig und es ist wichtig genauer hinzuschauen. Nicht jeder Hund der Angst hat, ist geschlagen worden und nicht jeder Hund, der beißt möchte die Weltherrschaft. Du brauchst demnach eine ausführliche Analyse, um eine professionelle Beurteilung vorzunehmen.

Wie läuft die Zusatzausbildung ab?

Uns ist es der persönliche Austausch mit dir, der Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten sehr wichtig. Das gemeinsame Erleben untermauert die Theorie so intensiv, dass wir uns ganz bewusst für eine Präsenz-Weiterbildung entschieden haben.

Die Weiterbildungen beinhaltet 5 Wochenend-Blöcke (jeweils Samstag, Sonntag) und findet im Raum Bad Bramstedt in Schleswig-Holstein statt.
Die Zusatzausbildung ist nur als Gesamtpaket buchbar, ein Einstieg mittendrin ist leider nicht möglich.

Selbstverständlich finden unsere Weiterbildungen in Hundefreundlichen Räumlichkeiten statt. Du kannst deinen Hund gerne mitbringen, wenn er mit der Situation gut klarkommt. Wende dich bei Fragen einfach an uns.

Alle Veranstaltungen sind inkl. Tagungsgetränke (Wasser, Tee, Kaffee), Mittagessen und Snacks.

Die nächste AromaCani-Weiterbildung startet am 16. Januar 2021.

Für wen ist diese Ausbildung?

AromaCani-Hunderverhalten

 

AromaCani gibt dir Wissen an die Hand, wenn du dich bereits gut mit Hunden und Hundeverhalten auskennst, um mit der Wahl des richtigen Aromas deinen Hund und deine Arbeit mit Hunden noch individueller zu unterstützen.

 

Wenn du dich bereits gut mit ätherischen Ölen auskennst, geben wir dir tieferes Wissen über Hundeverhalten, um noch individueller und zielführender das richtige Aroma für Mensch und Hund auszuwählen.

AromaCani_Aromatologie-for-Profession

Die Blöcke

1. Block
Einstieg in die Aromatologie
• Einstieg in deine Basisöle: Anwendung Mensch & Hund, Sicherheitshinweise
• Esoterik vs. Wissenschaft
• Auftakt Verhalten des Hundes
• Grenzen und Möglichkeiten, Fairness
• Anamnese
1. Block
2. Block
Gehirn, Stress & Hormone
• Wie werden Reize im Gehirn verarbeitet und was macht Geruch im Hirn eigentlich. Was macht das mit dem Körper?
• klassische Konditionierung.
• Praxisbeispiel /-übung.
• Verhalten & Körpersprache (Allgemeine, Stress, Demut, Beschwichtigungssignale)
• Erkennen von Verhalten
• Wie kann ich den Hund unterstützen
2. Block
3. Block
Angst & Schmerz
• Angst: Verhalten & Körpersprache
• Schmerz: Erkennen
• Schmerz und Emotionen des Hundes und des Menschen
• Wirkungsweise von ätherischen Ölen
• Frequenzen: Esotherik, Spiritualität oder Wissenschaft
3. Block
4. Block
Aggression
• Aggression: Verhalten & Körpersprache
• Fallbeispiele für Umgangsmöglichkeiten mit Aggressionen
• Wie sicher ist der Hund?
• Basiswissen Pflanzenkunde und Aromatologie
• Osmologie
• Qualitätsmerkmale bei ätherischen Ölen
• No-Gos: Altersbedingt, Krankheiten
• Mischung versus Einzelöl
4. Block
5. Block
Hundeleben, Prüfung & Zertifikat
• Das Hundeleben
⋅ Ontogenese
⋅ Altersbedingte Veränderungen
⋅ Welches ätherisches Öl für welche Lebensphase
• Prüfung und Zertifizierung
5. Block

Termine & Preise

Die Termine für die nächste Zusatzausbildung sind:
16. – 17. Januar 2021
13. – 14. Februar 2021
13. – 14. März 2021
17. – 18. April 2021
12. – 13. Juni 2021

Bist du an ausführlichen Informationen interessiert, schick uns einfache eine Mail: mail@aromacani.de

Die Zusatzausbildung kostet 1.475 € und ist nur als Gesamtpaket buchbar. Du erhältst nach der Anmeldung eine Rechnung zum Überweisen. Dein Platz ist nach Zahlungseingang verbindlich reserviert. Sollte die Zahlung der Gesamtsumme nicht möglich sein, ist eine Ratenzahlung nach Absprache möglich. Bitte spreche uns an.

Du bist ein früher Vogel? 
Melde dich jetzt an und spare 10% beim Frühbucher-Rabatt!

Du willst dabei sein? Melde dich jetzt an!

Bei Verwendung des Kalenders und der Anmeldung gelangst du zu unserem Kalender auf der Seite onlinetermine.com (Sitz: Hamburg) und kannst dort einen Termin vereinbaren.  Hier findest du die Datenschutzerklärung von onlinetermine.com

Wir geben dir mehr als unser Wissen

Was die Zusatzausbildung noch beinhaltet

12 ätherische Öle

Wir geben dir Basisöle und das richtige Zubehör an die Hand, damit du sofort loslegen kannst.

einen Aroma-Diffuser

Der Ultraschall-Diffuser mit bis zu 10 Stunden Laufzeit ist Aromavernebler, Raumluftbefeuchter und Zerstäuber in einem.

„Duftmedizin für Tiere“

Das Buch von Maria Schasteen gibt dir gutes Basiswissen und jede Menge Praxisbeispiele an die Hand.

Ausbildungsunterlagen

Der Umwelt zuliebe verzichten wir auf Papierform und stellen euch die Unterlagen im pdf-Format zur Verfügung

Schreibutensilien

Für deine persönlichen Aufzeichnungen während der Seminare bekommst du von uns Stift und Notizbuch.

für Zuhause

Praxisaufgaben für die eigene Umsetzung sowie diverse Vorlagen wie Anamnesebogen und eine Präsentationsvorlage